Deutscher Kongress für Geographie 2017

Eine Welt in Bewegung • Erforschen - Verstehen - Gestalten
30.9. – 5.10.2017 / Eberhard Karls Universität Tübingen

Deutscher Kongress für Geographie 2017

Eine Welt in Bewegung • Erforschen - Verstehen - Gestalten
30.9. – 5.10.2017 / Eberhard Karls Universität Tübingen

Kongressdetails

Print-File

Tag der Angewandten Geographie (TAG)

Angewandte Geographie ist die querschnittsorientierte Anwendung und Umsetzung geographischer Erkenntnisse in Gesellschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Politik. Angewandt geographisch arbeiten heißt, raumrelevante Faktoren und Entwicklungen zu ermitteln, zu analysieren, problemorientiert zu bewerten und somit praxisnahe Lösungen zur Vorbereitung und Umsetzung unternehmerischer, planerischer und politischer Entscheidungen zu erarbeiten.

Am Sonntag, den 1. Oktober 2017, werden neben dem weiter laufenden Tagungsprogramm unter dem Titel „Tag der Angewandten Geographie“ spezifische Veranstaltungen mit Anwendungsbezug und Themen aus der Berufspraxis gebündelt. Der Tag der Angewandten Geographie wird vom Deutschen Verband für Angewandte Geographie (DVAG) organisiert.

Das aktuelle Programm finden Sie hier als PDF oder in unserem Programmplaner.